Kohlenhydrate für die Muskeln

kohlenhydrate-muskeln

Kohlenhydrate bestehen aus Zuckermolekülen und übernehmen die Aufgabe als wichtigster Energielieferant für unseren Körper. Aus Kohlenhydraten bildet unser Körper Glukose, das Futter für die meisten Körperzellen, Gehirn, Nerven und auch für die Muskeln. Kohlenhydrate sind in Gemüse, Salaten, Getreide, Kartoffeln aber auch in Süßigkeiten, Schokolade und Zucker enthalten. Sie sind unverzichtbar für ein erfolgreiches Training. Durch die Aufnahme von Kohlenhydraten wird ein erhöhter Insulinausschuss verursacht. Der Insulinausschuss ermöglicht den Transport von wichtigen Nährstoffen in die Muskelzellen außerdem wird erst durch die Einnahme von Kohlenhydraten die Einlagerung von Proteinen in den Muskelzellen-unabdingbar für den Muskelaufbau- bewerkstelligt.

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *