Studie: Social Media und dein Body!!!

Dein Social Media – Verhalten zeigt dein Selbstbewusstsein

Checkst du regelmässig deine Social Media Kanäle? Postest du regelmässig deinen Status und veröffentlichst Bilder von dir? Lass das bloß keine Auswirkungen auf dein Körperbild und dein Selbstbewusstsein haben.

Eine kürzlich von dem Journal der Academy of Nutrition and Dietetics veröffentlichte Studie zeigt, dass die Menschen, die am meisten Zeit in den Social Media Kanälen verbringen, 2,2-mal öfter dazu neigen, mehr zu essen und damit ihr Körperbild zum negativen zu verändern. Umso weniger Selbstbewusstsein haben diese Menschen auch. social-media2

Diese Studie soll aber nicht Social Media im allgemeinen schlecht reden, so Jaime E. Sidani, Director des Pitts Center for Research Media, Technology and Health, welche die Studie in Auftrag gab. Wichtiger dabei ist es, sich weniger mit anderen Leuten dabei zu vergleichen, gleich ob es berühmte Persönlichkeiten oder ganz normale Menschen aus diesen Netzwerken sind. Die negativen Einflüsse müssen dabei eliminiert werden, und man sollte sich mehr mit positiven Menschen und Körperbildern beschäftigen, gleich ob Frau oder Mann. So stärkt ihr auch euer eigenes Körper – und Selbstbewusstsein!

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *